Angebote

Für alle Webinare und Seminare gilt: Wir weisen darauf hin, dass Sie für die Dauer der Geschäftsbeziehung (Anbahnung, Abschluss, Bezahlung) eine temporäre Zugehörigkeit zum Königreich Deutschland (KRD) besitzen. Sie nutzen damit die Verfassung, Gesetze und die Gerichtsbarkeit des KRD, die Sie bei rechtlichen Streitigkeiten zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte, Pflichten und Kosten. Mehr dazu siehe Kontakt.

Webinar zur Videoserie "Liebe Dich frei"

Ab Spätsommer 2022 - Raum für Fragen und geführte Meditationen

Diese Online-Abende (19 bis 21 Uhr) gegen Spende finden 14tägig (mit Anmeldung spätestens am Vortag) statt. Die Themen lassen sich je nach Bedarf aus den unten genannten  Schwerpunkten auswählen und kombinieren. Alle geführten Meditationen werden gemeinsam abgestimmt und genau auf die Interessen der jeweiligen TeilnehmerInnen zugeschnitten. Der Abend ist keine Zusammenfassung der Video-Sprechzeit (von gesamt 15h!), sondern ein auf die behandelten Themen aufbauender Austauschraum. 

Themenschwerpunkte:

  • Die drei Prinzipien der Achtsamkeit und Selbstheilung 
    Überblick dazu siehe Video B aus „Ganzheitliche Heilung ohne Eintopf“
  • Sinnerfüllung, Impulse zum Seelenvorhaben, Berufung
    siehe Video A aus der Themenreihe „Ganzheitliche Heilung ohne Eintopf“ und Video D der Reihe aus „Wie entsteht ein sinnerfülltes Miteinander?“
  • Feinstoffliche Befreiung auf 3 Ebenen
    siehe gleichnamige Themenreihe
  • Sinnvolle Vorbereitung auf ein befreites Sterben
    siehe gesamte Themenreihe „Frei von Fixierungen hüben und drüben“
  • sich in allen Beziehungen mit Menschen entspannen können 
    siehe Video A und C  aus „Authentisch-verbindend kommunizieren“ und frühere Videoproduktionen zum WIR-Stil
    Bei diesem Webinar-Abend sind auch praktische Fragen zum Wochenend-Seminar „Authentisch verbindend kommunizieren“ für einstige TeilnehmerInnen dieses Seminars (und des WIR-Stil-Seminars) möglich.

Wenn Sie sich benachrichtigen lassen möchten, wann's losgeht, schreiben Sie mir bitte eine Mail (siehe Kontakt) – dann werden Sie rechtzeitig verständigt.

Gemeinsamer Heiltag     

Neustart vermutlich Spätsommer 2022

Nach inzwischen 30 Jahren therapeutischer Berufserfahrung und mit einigen ehrenamtlichen Heilsitzungen im Rahmen spiritueller Gruppen möchte zu einer neuartigen Form für Gemeinsame Heilung live einladen. 

An diesem Heiltag lassen sich beliebige kleine und große Herausforderungen des eigenen Lebens energetisch wenden. Auf der Basis meiner im Laufe der Jahre ohne Einweihung und Training erworbenen, natürlichen Hellsichtigkeit und meiner therapeutischen Fähigkeiten unterstütze ich den Transformationsprozess. Während der halbstündigen Einzelsitzungen im aktiv mitvollziehenden Beisein und Mitwirken aller potenziert sich die Transformationskraft in diesem gemeinsamen Heilfeld. Es geschieht körperliche Heilung/Stärkung, psychische Integration, seelische Befreiung – auch bei denjenigen, die mitfiebern und mitlernen. Dazu möchte ich einladen und mich als Katalysatorin zur Verfügung stellen. 

Zwischen den Einzelprozessen gibt es zum aktuellen Thema Live-Meditationen. Der Prozess entfaltet sich spontan und ohne vorher bestimmbare konkrete Erfolgskriterien. Es mag zusätzlich ergänzende Therapie (auch beim Heilpraktiker, siehe mein Team) angeraten sein. Aufgrund des spontanen Prozesscharakters hat dieser Heiltag auch keinen Fixpreis, sondern ich erbitte eine Spende für meine Arbeit als erfahrene Katalysatorin und als Miete für den Gruppenraum inkl. Räume für Kleingruppen, Gartenambiente.

Wenn Sie sich benachrichtigen lassen möchten, wann's losgeht, schreiben Sie mir bitte eine Mail (siehe Kontakt) – dann werden Sie per Rundschreiben rechtzeitig verständigt.

Wochenend-Seminar: Authentisch verbindend kommunizieren  

Start Spätsommer 2022

Mein Erfahrungsschatz mit diesem Kommunikationsstil hat sich durch meine gut 30jährige Tätigkeit als Kommunikationstrainerin (siehe Über mich) sowie beim ehrenamtlichen Einsatz für synergetische Gemeinschaftsentwicklung (siehe Transformales Netz/Wir-Stil gebildet. Die damals so benannte „WIR-Stil-Kommunikation“ (siehe frühere Videos) hat sich in vielen Gruppen bewährt, wurde aber im Rahmen der qualitativen Kommunikationsforschungen des Forums noch um zahlreiche Rituale für entspannte und effizienten Konfliktlösung auf der Prozessebene einer Gruppe ergänzt. Dieser Ansatz wird der Öffentlichkeit unter dem neuen Titel „Natürliche Kommunikation nach Software der Seele“ vom Forum-Team zugänglich gemacht. Bis dahin gibt es dieses WE-Seminar, das sich in seiner bisherigen Form bereits oft bewährt hat. 

Der ausprobierte und eingeübte Kommunikationsstil hilft in Familie und Freundschaften, am Arbeitsplatz, in Gruppen und komplexen Vernetzungen, sich entspannt zu begegnen: Authentisch und doch verbindend. Damit wird das Gegenüber in dieselbe Entspannung eingeladen und der Kontakt wird beidseitig erfüllter. 

Wir alle wurden durch das Elternhaus oder in der Schule beziehungsweise am Arbeitsplatz meist kaum auf eine Kommunikation des kreativen Zusammenwirkens statt Rechthaben-Wollens vorbereitet. In der neuen Zeit werden angesichts der komplexen Herausforderungen pyramidale Strukturen, bei denen alles von oben nach unten vorgegeben und kontrolliert wird, immer unbeliebter und erweisen sich als ineffizient. Wir alle sehnen uns nach einem gleichwertigen Miteinander unterschiedlicher Perspektiven und Fähigkeiten. Wie jonglieren wir uns also durch das alte System und öffnen uns gleichzeitig für ein neues Miteinander? Das Seminar bietet dafür vielfältige Möglichkeiten zum bedarfsorientierten, spielerischen Ausprobieren: 

  • Wie wird jeder menschliche Kontakt auch mit einem unausgeglichenen Gegenüber zu einer erfüllenden Seelenbegegnung? 
  • Wie gelingt der Ausstieg aus fruchtlosen Diskussionen? 
  • Wie gelingt angstfreie, entspannte Konfliktlösung mit nahen und andersdenkenden Menschen? 
  • Wie lösen sich komplexe, entfremdende Missverständnisse auf? 
  • Wie gelingt eine synergetische Gruppenentscheidung im sog. „Höheren WIR“? 

Dieser Kommunikationsstil ergänzt bisher bekannte Ansätze (Gewaltfreie Kommunikation, Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck, soziokratisches Konsentverfahren u.w.) und betont auch die spirituelle Dimension von Kommunikation (auf Wertestufe 9, siehe Forum). Mehr dazu in den sogenannten WIR-Stil-Videos der früheren Produktionen und in der aktuellen Themenreihe „Authentisch Verbindend Kommunizieren" A-D. 

Preis für 2x 7h: € 200.-

Bitte Interesse per Mail anmelden, Termine und Anmeldeunterlagen werden zugesandt. Buchung auf Anfrage für Gruppen vor Ort ebenfalls möglich.

Weitere gemeinsame künftige Angebote von mir und anderen Teammitgliedern vom Forum zu Aufbauseminaren auf der Grundlage dieses Basisseminars erfahren Sie über die Forum-Post

Professionelle Ausbildung in Transparenter Therapie (TT)

Der Entwurf einer Ausbildung mit Anerkennung vom EAP (European Association for Psychotherapy) ist im Buch "Die Transparente Therapie" enthalten (S. 490). Aufgrund der prekären gesellschaftspolitischen Lage in diesen Jahren liegt meine Priorität allerdings im Moment bei meinem (ehrenamtlichen) gesellschaftlichen Engagement sowohl im regionalen Bereich als auch im Forum für Gemeinschaftsentwicklung. Interessierte können sich über eine Eigentherapie „nach TT-Buch“ mit kostenlosen Nachgesprächen einlernen und beliebig für 10.-€ pro Sitzung bei anderen Therapien zusehen (das Geld erhält der jeweilige Klient), um hospitierend Erfahrungen mit der TT zu machen.

Bei Interesse daran oder an einer späteren TT- Ausbildungsgruppe für hochbegabte, multi-schwingungsfähige und tendenziell jüngere Menschen schreiben Sie mir bitte eine Mail.